Über den Albulapass nach Samedan

Von Filisur über Bergün und Preda zum La da Palpuogna und weiter zum Albulapass – einen Tag vor der offiziellen Öffnung der Passstrasse. Demzufolge kein Verkehr und eine spektakuläre Abfahrt nach La Punt ins Engadin an unzähligen pfeifenden Murmeltieren vorbei. Weiter entlang der Inn nach Samedan.

Fotos

008f2ab33b.jpg
0171c42285.jpg
026e86ebb3.jpg
03a83ae196.jpg
046c43a61c.jpg
054e23c8a7.jpg
06b3f49249.jpg
07add72927.jpg
08035377be.jpg
09c2d70ce9.jpg